Mit ‘Westhafen’ getaggte Beiträge

Der Westhafen bei Nacht

Veröffentlicht: 3. November 2009 von Bianka Schüssler in Frankfurt, Westhafen
Schlagwörter:, , , ,

Ich habe lange keine Bilder vom Westhafen veröffentlicht. Das ändere ich hiermit. Demnächst werde ich auch meine Foto-Alben über den Westhafen mit einem neuen Album aus dem Jahr 2009 erweitern.

Aber zunächst ein aktuelles Bild vom Westhafen by Night:

Westhafen by Night

Bild: Bianka Schüssler

Das Lucullus im Westhafen hat eröffnet. Lucullus und Lucullus Nero.

Die Atmosphäre im Lucullus gleicht dem eines Kaminzimmers. Behaglich und stilvoll.

Das Nero ist in schwarz gehalten mit Bar/Lounge-Charakter.

Damit präsentiert sich das Lucullus als Antagonist des lebensart-Restaurant, das zuvor dort anzufinden war. Dessen Atmosphäre war kühl, steril, vorherrschende Farbe Weiß.  Wenn man bedenkt, dass die Räumlichkeiten im Hause der Seniorenresidenz Cronstetten liegen, bekommt man eine Idee, warum dieses Ambiente nicht gut ankam, zumindest nicht auf Dauer.

Das Lucullus schließt sich mit seiner geschmack- und niveauvollen Atmosphäre an viele Restaurants im Westhafen an, die mit diesem Konzept erfolgreich waren und noch sind, wie z.B. die frankfurter botschaft.

Verraten Sie uns doch bitte, wie Sie das neue Lucullus im Westhafen beurteilen. Vielen Dank.

Das Restaurant lebensart hat zum Winter im Westhafen geschlossen inkl. der angeschlossenen Weinhandlung.

Nun wird das Lucullus 2009 im Westhafen aufmachen. Das Lucullus ist in Frankfurt bereits in Königstein und Kronberg vertreten. Zu diesen beiden hervorragenden Adressen reiht sich der Westhafen bestens ein.

Die anderen im Westhafen ansässigen Restaurants haben offensichtlich keine Schwierigkeiten, selbst das Chalet, das bisher leider nur durch schlechten Service auf sich aufmerksam machte, scheint dennoch beliebt zu sein.

Seien Sie gespannt auf das Lucullus und wenn Sie mögen, schauen Sie sich auf der Homepage des Lucullus an, was Sie erwartet:

Lucullus Königstein und Kronberg

Westhafen 2008

Veröffentlicht: 6. Oktober 2008 von Bianka Schüssler in Frankfurt
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Neue Bilder aus dem Westhafen und dem letzten Bauvorhaben auf der Festlandseite veröffentlicht:

Wechsel zu den Bildern

Endlich gibt es neue Bilder zum Westhafen aus dem Jahr 2008. Die letzte Baulücke auf der Festlandseite wird gerade geschlossen.

Die Bilderserie wird in den kommenden Tagen noch erweitert, um weitere Eindrücke aus 2008 und den aktuellen Fortschritten des vorerst letzten Bauvorhabens.

Der zuletzt hier geöffnete gastronomische Betrieb macht leider immer noch durch sehr langsamen und schlechten Service auf sich aufmerksam und passt insofern gar nicht zu den anderen Lokalitäten. Dabei ist das Ambiente ( Lounge-Charakter ) sehr ansprechend.

Die Hemmingway-Lounge ist geeignet für junge Leute, die es auch gern mal lauter haben. Lebensart und die Frankfurter Botschaft sind sehr gut für Geschäftsessen geeignet und die Marys Bar für diejenigen, die mit dem eigenen Boot kommen wollen. Die Marys Bar hat einen eigenen Bootsanleger.

Zu den Bildern