Zeitgenössische Kunst aus Japan

Veröffentlicht: 2. November 2008 von Bianka Schüssler in Vorträge
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

Fluchträume und Gegenwelten
– zeitgenössische Kunst aus Japan
Mittwoch, 12. November 2008, 19 Uhr

Am Mittwoch, den 12. November, haben Sie die Gelegenheit, einen interessanten Vortrag zum Thema zeitgenössische Kunst aus Japan kostenlos wahrzunehmen. Manga und Anime, die Jugendliche in Japan seit den 60er Jahren prägen, die Betrachtung der Kawai- und Otaku-Kultur wie auch der Tokyo-Pop/Neo-Pop sind Gegenstand dieses Vortrages.

Japanische Künstler mit Breitenwirkung, auch Künstler, die aus Murakamis Engagement ihre Anhänger fanden, werden vorgestellt. Welche Wandlung erlebt die japanische Kunstwelt in der europäischen Wahrnehmung ?

Veranstaltungsort:

MMK Museum für moderne Kunst

Vortragssaal

Der Eintritt ist frei.

Kontaktdaten:

MMK Museum für Moderne Kunst
Domstraße 10 · 60311 Frankfurt/Main
Telefon 069 / 212 30447 · Fax 069 / 212 37882
E-Mail: mmk@stadt-frankfurt.de
www.mmk-frankfurt.de


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s