Frankfurter Museumsufercard

Veröffentlicht: 10. Dezember 2007 von Bianka Schüssler in Frankfurt
Schlagwörter:, , , , , , ,

Sie wird ab 2008 erweitert auf Offenbach. Sie gilt für ein Jahr und 26 Ausstellungshäuser in Frankfurt, ab 2008 auch für das deutsche Ledermuseum, das Klingspor-Museum und das Offenbacher Haus der Stadtgeschichte.

Im Preis enthalten ist ein Abo für die Zeitschrift art kaleidoskop ( sehr empfehlenswert: als Einzelheft 3,50 Euro, erscheint einmal im Quartal ) , die Nacht der Museen und das Museumsuferfest.

Die Jahreskarte kostet 65 Euro, die Familienkarte 120 Euro.

Hotline: 069 97460-239

http://www.museumsufercard.de

Kommentare
  1. Brigitte Begemann sagt:

    Hallo, ich hätte gern gewusst, wann ich mit der ersten Ausgabe von
    art – kaleidoskop rechnen kann, wenn ich seit Februar eine Museums- Card besitze.
    Beste Grüße von Brigitte Begemann

  2. Angela sagt:

    Hallo Brigitte,

    die erste Ausgabe kommt dann Ende März. Das Heft erscheint vierteljährlich.

    Beste Grüsse
    Angela

  3. Aby W. sagt:

    Hallo,
    Ich wüsste gerne ob die M.U.K. denn auch den Hauptteil der Museen abdeckt.
    Die Liste der teilnehmenden Museen habe ich ja gefunden,
    aber ich wüsste gerne, ob es auch wichtige gibt, die nicht dabei sind.
    Also konkret gefragt:
    Wenn man ein Museumsintensives Jahr plant, wird man dann die interesanten Sachen damit wirklich abklappern können, oder wird man doch immer mal wieder irgendwo Eintritt zahlen, weil nicht alles mit drauf ist.

    Wie sind da die Erfahrungen aus den lezten Jahren?

    Wieviele Museen hat Frankfurt denn insgesamt? Google lässt mich da leider im Stich.
    mfG
    Aby

  4. Frankfurt hat 22 Museen, davon beruhen 17 auf privaten Initiativen.

    Mit der Museumsufercard hat man inzwischen freien Eintritt in 29 Museen und Galerien. Darunter sind die wichtigsten, bekanntesten und interessantesten.

    Die Karte ist auf jeden Fall eine gute Investition.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter der o.g. Hotline-Nummer.

    Viel Spaß in Frankfurts Kulturwelt.

    P.S.: Eine sehr interessante Homepage haben Sie.

  5. Angela sagt:

    Hallo ,

    meine Tochter und ich haben schon die neue Museumsufercard für 2009 zu je 75 Euro (!). Die soll jetzt für 33 Einrichtungen gelten. Aber ich finde nur die 29 alten auf der provisorischen Karte … was sind denn die Neuen vier?

    Danke Euch im Voraus …

  6. Hallo,

    Sie haben Recht, es sind inzwischen 33 beteiligte Institutionen und die Card kostet 75 Euro. Die Aktualisierung ist aus Januar 2009.

    Hier ist die Liste der Museen und Galerien:

    Altana Kulturstiftung im Sinclair-Haus, Bad Homburg
    Archäologisches Museum
    Bibelhaus am Museumsufer –
    Erlebnismuseum
    Caricatura Museum
    Deutsches Architekturmuseum
    Deutsches Filmmuseum
    Deutsches Ledermuseum, Offenbach
    Dommuseum
    Fotografie Forum international (auf Anfrage)
    Frankfurter Kunstverein
    Geldmuseum der Deutschen Bundesbank*
    Goethe-Museum/ Goethe-Haus
    Haus der Stadtgeschichte, Offenbach
    Historisches Museum/ Kronberger Haus
    Ikonen-Museum
    Institut für Stadtgeschichte/
    Karmeliterkloster
    Jüdisches Museum
    Kindermuseum
    Klingspor Museum, Offenbach
    Liebieghaus – Skulpturensammlung
    Museum der Weltkulturen
    Museum für Angewandte Kunst
    Museum für Moderne Kunst
    Museum für Kommunikation
    Museum Gierisch
    Museum Judengasse
    Portikus*
    Rosenheim-Museum, Offenbach
    Schirn Kunsthalle Frankfurt
    Senckenberg Naturmuseum
    Städel Museum
    Stoltze-Museum der Frankfurter
    Sparkasse*
    Struwwelpeter-Museum/
    Heinrich-Hoffmann-Museum.

  7. Renate sagt:

    Hallo,
    die Museumsufer Card ist eine tolle Sache.
    Toll wäre ine Infoblatt mit den Adressen , Telefonnummern der Museen, Öffnungszeiten. Dieses in die Tasche gesteckt, und schon weiß man wohin.
    Evtl. auch E-Mail-Adressen und Internetzugängen.

    Viel Zuspruch und viele Grüße

    Renate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s